the SEXANGELS

The_Sexangels_on-grey

the SEXANGELS

Udo Schöbel gründete 1986  mit G.A.W. die Homeboys, die sich nach dem Einstieg von Elin Doka, als drittes Bandmitglied, in Sexangels umgetauft wurden. Anfang der 90er Jahre erfolgten die ersten Plattenveröffentlichungen beider Bands. Dazu wurden für die Songs aufwändige Videos gedreht:

 

NO WAY (Frieder Schlaich und Irene v. Alberti / Zoran Bihac )

HEAVEN DEEP INSIDE (Robert Rose)

INNOCENT AGAIN ( Jürgen Haas) 

und CRAZY BEAT ( Sabine Huber und Alexander Hefter) :